Clubjahr 2021

Geschätzte Wurftaubenschützen/-innen

Nach einem Arbeitstag auf dem Tarmuz wurde die Anlage wieder auf Vordermann gebracht und erscheint nun wieder in altem Glanz. Somit kann dann wie geplant das erste Trainingschschiessen am 24.03.2021 stattfinden. Die Webseite wurde aktualisiert und man kann sich gerne wieder für die Anlässe auf dem Tarmuz anmelden.

 

Nun noch ein paar wichtige Punkte, auf welche wir aufmerksam machen.

  • Ab diesem Jahr darf ausschliesslich Stahlschrot verschossen werden.
  • Bei den Trainings darf man nicht mehr auf der Wiese parkieren. Neue Parkmöglichkeiten befinden sich ca. 100 m vor der Hütte und sind entsprechend markiert.
  • Bei Wettkämpfen des WTC Tarmuz, bei denen wir auch exklusiv die Hütte benutzen dürfen, darf weiterhin auf der Wiese bei der Waldhütte parkiert werden.

 

Corona bedingte Punkte:

  • Auf dem Schiessplatz dürfen sich gleichzeitig max. 15 Personen aufhalten
  • Allfällige Wettkämpfe sind für Personen mit Jahrgang 2000 oder älter weiterhin verboten. Wir haben trotzdem sämtliche Wettkämpfe ausgeschrieben und zwar in der Hoffnung, dass im Mai weitere Lockerungen kommuniziert werden.

Weitere Informationen unter: www.swissshooting.ch/coronavirus

Liebe Grüsse und bis zum ersten Trainingsschiessen am 24.03.2021 auf dem Tarmuz.

Der Vorstand

 

Neuer Parkplatz für die Trainings

Vorzeitiges Ende Clubjahr 2020

Geschätzte Wurtaubenfreunde

Aufgrund der aktuellen Ausbreitung des Coronavirus möchten wir Euch und alle für das Klausschiessen verantwortliche Personen bestmöglich vor einer Ansteckung schützen und eine weitere Verbreitung verhindern.

Deshalb wird das Klausschiessen vom 05.12.2020 abgesagt.

Wir möchten uns bei allen Sponsoren, Helfer und Schützen für das spezielle und kurze Vereinsjahr 2020 bedanken und  wünschen unseren Clubmitgliedern und Wurftaubenfreunden von nah und fern weiterhin alles Gute und vor allem gute Gesundheit.

Der Vorstand